Blue Train

Fenster zur Seele Südafrikas

Der „Blue Train“, Südafrikas Juwel, ist das Synonym für luxuriöses Reisen seit 1946. Der perfekte Weg um Südafrikas wundervolle Landschaft zu erleben – ein absoluter Genuss der einem lebenslang in Erinnerung bleiben wird.

Könige und Präsidenten reisten in diesem mobilen 5-Sterne-Hotel. An Bord genießen die Gäste die feinste Küche und besten Weine, die Südafrika zu bieten hat. Ein persönlicher Buttler sorgt rund- um die-Uhr für das Wohlbefinden der Gäste während der gesamten Reise.

Auf der Fahrt mit dem Blue Train erreicht die Definition von Luxus eine neue Dimension und bietet alles, was das Herz begehrt. Sie werden es vom ersten Moment an spüren, wenn Sie Ihre Suite im Zug betreten, die sich von einer großzügigen Lounge bei Tag in eine Oase der Ruhe und des Komforts bei Nacht wandelt.

In 27 Stunden legt der Blue Train die 1.600 km lange Strecke zwischen Pretoria (A) und Kapstadt (B) zurück.

Bar im Blue Train

Von Pretoria nach Kapstadt: Ihre Fahr beginnt um 8:50 Uhr in Pretoria und führt in Richtung Süden durch die Steppenlandschaft der nahezu unendlichen Karoo bis nach Kapstadt. Unterwegs besuchen Sie die Diamentenstadt Kimberley und das „Big Hole“, eines der größten von Menschenhand geschaffenen Löcher, aus dem Diamanten gefördert wurden. Am folgenden Tag erreichen Sie um 12:00 Uhr Kapstadt.

Von Kapstadt nach Pretoria: Ihre Fahr beginnt um 8:50 Uhr in Kapstadt. Sie besuchen Matjiesfontein, ein viktorianisches Örtchen, das als „Freiluftmuseum” unter Denkmalschutz steht. Nach einem Sherry-Empfang reisen Sie weiter durch die Große Karoo in Richtung Norden und erreichen am Folge Tag um 12:30 Uhr Pretoria.

Der 336m lange Zug mit 17 Waggons bietet Platz für 74 Gäste und fährt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h. An Bord befinden sich ein Elegantes Restaurant mit exquisiter Küche, eine Bar im

Lounge-Wagen mit Nachmittagstee/-kaffee, Kuchen, Sandwiches sowie ein Club-Wagen mit Panoramafenster und Bildschirm, der Bilder einer Kamera an der Spitze des Zuges zeigt.

Deluxe-Abteil im Blue Train

Außerdem verfügt der Blue Train über eine Wäscherei- und Reinigungsservice.

Die 36 Deluxe-Abteile verfügen über ein Bad mit Dusche, eine individuell regulierbare Klimaanlage, einen Föhn, TV, Telefon und einen Safe. Nach dem Abendessen sind in Ihrem Abteil die Einzel- und Doppelbetten hergerichtet. Die 6 Luxury-Abteile haben die gleiche Ausstattung, sind jedoch geräumiger und verfügen zusätzlich über eine HiFi-Anlage und ein Videogerät. Während der Fahrt steht den Gästen in jedem Wagen ein Butler zur Verfügung.

Eine Fahrt mit dem Blue Train lässt sich auf jeder Südafrika-Rundreise in das Programm integrieren. Schließen Sie Rundreise mit einer Fahrt von Kapstadt nach Pretoria ab, bevor Sie von Johannesburg nach Hause fliegen oder starten Sie Ihre Reise in Südafrika nach Ankunft in Johannesburg mit einer Fahrt von Pretoria nach Kapstadt, um von hieraus die Garden-Route zu bereisen.

weitere Informationen anfordern